© 2010 Michael Ramsauer

Spitzendeckchen bekommt Drehbuch Anerkennungspreis

Der diesjährige Anerkennungspreis „spec_script Award 2010“ geht an Sarah Wassermair und das Team Dominik Hartl und Diego Breit Lira für ihr Drehbuch „Spitzendeckchen“

„Die AutorInnen reflektieren die morbide Seite der Stadt Wien mit bedrohlichen Altbau-Wohnungen und rätselhaft-diabolischen Bürokraten. Dabei gelingt jene Balance zwischen Tragik und Komik, die diesem  Drehbuch seine ganz besondere Note verleiht: Überbordende Einfälle, schräge Bilder und surreale Montagen lassen eine aussergewöhnliche Gesellschaftssatire erwarten.“

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.